seminare-coaching

Mein Leben ausrichten – Meine Bestimmung finden

Spezial-Workshop zur „Genius-Arbeit“

Jeder Mensch, so die These von Dick Richards, kommt mit einen ganz eigenen Lebensmotiv auf die Welt, das ihn durch Leben begleitet,  trägt, ausrichtet und wesentlich in Bewegung hält.

Dieses Lebensmotiv ist in jedem Leben unbewusst wirksam, lässt sich aber auch bewusst erkunden, benennen und als eine Art innerer  Kompass ins eigene Leben einbeziehen.

Dies ermöglicht eine reflektierte Grundausrichtung ebenso wie Entscheidungshilfe an wesentlichen Weggabelungen der eigenen Biographie,  sowohl im Beruf wie auch im Privatleben.

Der Genius-Workshop bietet Gelegenheit,

  • das eigene „tragende Lebensmotiv“ mit Hilfe geeigneter Fragestellungen und Anleitungen zu erkunden, zu verdichten und  (vorläufig) in Worte zu fassen,
  • zu erkunden und zu klären, was mich wesentlich ausmacht, und was durch mich in diesem Leben verwirklicht werden möchte,
  • die eigene Lebensaufgabe/n zu finden und auf dazu passenden Lebensbühnen zu gestalten aktuell stimmige Antwort/en zu finden  auf die Frage: Auf welche Weise bin ich ein einzigartiges Geschenk an mich und den Rest der Welt?

Grundlage dafür bildet die Forschung und Praxis von Dick Richards, u.a. deutsch zugänglich in seinem Buch „Weil ich einzigartig bin“,  erweitert und fortgeführt durch meine eigene Praxis in vielen Coachings und Seminaren zu persönlichen und beruflichen  Entwicklungsthemen in den letzten 20 Jahren.

Dazu gehört auch meine Verdichtung wesentlicher Fragestellungen und Genius-Formulierungen im Sinnierkarten-Deck „Genius“, mit dem im Seminar auch experimentiert werden wird (sh. www.sinneren.de).

Plenumsinput zu den Grundmodellen und Hintergründen, Selbsterkundungs-Elemente, kollegiale Unterstützung in Dialog-Gruppen sowie  Vertiefungen und Supervision, auf Wunsch auch Genius-Aufstellungsarbeit, im Plenum werden sich in einem gewährten Design gegenseitig  anregen und ergänzen.

Geeignet ist der Workshop für alle Kolleg*innen, die ihre gegenwärtige Lebensausrichtung, ihre beruflichen und/oder privaten Perspektiven  klären, überprüfen, bestätigen oder ggf. auch neu ausrichten möchten und sich dafür auf einen intensiven persönlichen Klärungsprozess  gemeinsam mit anderen einlassen können.

Leitung:

Mag. Wolfram Jokisch, Dipl. Päd., Transaktionsanalytiker (CM/DGTA), PE-Coach, Lehrtrainer und Lehrsupervisor am ISB/Wiesloch und im CoreWork.Institut für Sinnberatung/Nürnberg-Pfarrkirchen
20 Jahre Seminar-Erfahrung mit Genius- und Aufstellungsarbeit

Ort:

CoreWork.Institut für Sinnberatung
Zufuhrstraße 8,
90443 Nürnberg

Termine:

Samstag, 28. September 2019 9.00 – 13.00 und 15.00 – 19.00 Uhr

Sonntag, 29. September 2019 9.00 – 14.00 Uhr

Teilnahmegebühr:

350,00 Euro zzgl. MWSt. (12 x 60 Min.) – Ermäßigung bei Bedarf auf Anfrage möglich

Nähere Information und Anmeldung bei:

CoreWork. Institut für Sinnberatung
info@corework.de
www.corework.de
Tel. +49(0)8561 / 911 801