seminare-coaching

Einzel-Coaching

Im Einzel-Coaching können Sie im Gespräch mit einem erfahrenen Gegenüber Abstand, Überblick und neue Kraft aus der Besinnung auf ihre Stärken, ihre zentralen Lebensmotive und professionellen Wurzeln gewinnen. Sie finden unter Einbezug ihrer Lebensgeschichte und ihrer Eigen-Art eine stimmige Gesamtfigur und Ausrichtung, um die derzeit passenden Bühnen und Rollen in den Blick zu nehmen.

In der Kombination von Analyse und Intuition, sowie von gedanklichem Durchdringen und gefühlsmäßigem Abwägen entstehen tragende Ideen und die Motivation sowie der Wille und die Entscheidung, sie auch nachhaltig umzusetzen.

Core-Coaching (core = Kern, Wesen, Herz) versteht sich als:

  • respektvoll-wertschätzend
  • systemisch-essenziell
  • dialogisch
  • lösungsorientiert
  • ressourcenaktiverend
  • sinn-fokussiert

Wir gehen dabei von der Leitvorstellung und Erfahrung aus, dass jeder Mensch aus einem ureigenen Wesenskern heraus sein Leben gestaltet / gestalten möchte und zu diesem Kern/Core auch bewussten Zugang finden kann. In einer Kombination von bewusst-methodischer Steuerung und Zugängen zu intuitiv erfassten Ressourcen ergeben sich oft überraschende Perspektiven und neue Wege der Berufs- und Lebensgestaltung.

Dabei unterscheiden wir drei Coaching-Schwerpunkte und Perspektiven:

Funktions-Coaching…

bezieht sich auf die Funktion und Rolle (Rollenkompetenz, Rolllendifferenzierung, Rollenintegraion), die der/die KlientIn in seiner/ihrer Organisation wahrnimmt.

Professions-Coaching…

meint die Unterstützung und Begleitung des/der KlientIn bei der Entwicklung eines stimmigen Berufsverständnisses und einer angemessenen Professionsidentität.

Persönlichkeits-Coaching…

fokussiert auf das Zusammenspiel von Funktions-, Professions- und Privatrollen und deren lebensphasen-bezogenen Stimmigkeit und Herausforderungen

Begleitung:

Wolfram Jokisch

Termine:

Bewährt haben sich dabei in den letzten Jahren im Sinne von Impuls-Coaching Treffen von 2 – 3 Stunden, bei weiter Anfahrt auch 2 x 2 – 3 Stunden an zwei darauffolgenden Tagen und größeren Abständen zwischen den Sitzungen, in denen das Erarbeitete erprobt und angewandt werden kann.

Folgende Zeitfenster sind in 2019 für Coaching in Pfarrkirchen reserviert und darin Termine ohne lange Wartezeiten buchbar:

25. – 27. Februar 2019
25. – 27. März 2019
20. – 22. Mai 2019
24. – 26. Juni 2019
15. – 17. Juli 2019
23. – 25. September 2019
28. – 30. Oktober 2019
18. – 20. November 2019

Honorarsatz:

220 Euro / 60 Min. zzgl. MWSt. für Privatzahler*innen 330 Euro / 60 Min. zzgl. MWSt. für Firmenzahler*innen