Corework Logo

Susanne Löhner-Jokisch, M.A.

Geburtsdatum: 04.01.1061

Ausbildungen: staatl. Anerkannte Erzieherin, Shiatsu-Lehrtrainerin

Studium:   B.Sc. Gesundheitswissenschaften, M.A. Gesundheitsmanagement

Kinder: Jeremias (geb. 1989), Jakob (geb. 1991), Josefine (geb. 1995)

 

Beruflicher Werdegang

1980    Examen zur staatlich anerkannten Erzieherin, Oberlin Seminar Berlin

1980 –1989
Tätigkeit als Erzieherin (Vollzeit), davon 7 Jahre als Kindergarten-Leiterin   

1985 – 1986:
Fernstudium der Arbeitsgemeinschaft Evang. Erwachsenenbildung Bayern (AEEB), Schwerpunkt „Erwachsenenbildung“ 

1986 – 1988
Fernstudium der Arbeitsgemeinschaft Evang. Erwachsenenbildung Bayern (AEEB), Schwerpunkt „Familienbildung“ 

1987 - 1989
Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin mit Anerkennung der Gesellschaft für Shiatsu (GSD) 

Seit 1989    
Shiatsu-Praktikerin in eigener Gesundheitspraxis

1990            
Anerkennung der Gesellschaft für Shiatsu (GSD) als Shiatsu-Lehrerin

Seit 1989    
Honorar-, Seminartätigkeit am Evang. Bildungswerk Nürnberg, 

Seit 1990
Shiatsu-Trainerin in der Aus- und Weiterbildung für medizinische, gesundheitsfördernde und pädagogische Berufe, z.B. am Odenwald Institut, Institut Rhein-Ruhr, ISOM Massenheim und Aceki

1992 - 2013
Leitung des Instituts für Shiatsu, ISOM Bayern, (www.isom-bayern.de) mit Schwerpunkt Gesundheitsförderung

Seit 1999
Weiterbildungen in Validation nach Feil, Biographiearbeit nach Böhm, Mediation und Gesprächsführung


2005 - 2007
Weiterbildung in „Angewandte Gesundheitswissenschaften“ zur Gesundheitsmanagerin
an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Seit 2007
Vortragstätigkeit zu Gesundheitsförderung und Bedeutung der Laienkonzepte


2009
B.Sc. „Angewandte Gesundheitswissenschaften“, Hochschule Magdeburg-Stendal, Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen

Seit 2013
Inhaltliche Leitung des ISOM Bayern-Nürnberg

Seit 2013
Entwicklung von Konzepten zur betrieblichen Gesundheitsförderung


2015
M.A. „Management im Gesundheitswesen“, Hochschule Magdeburg-Stendal, Fachbereich Wirtschaft

Seit 2015
Geschäftsführerin von CoreWork, Institut für SinnBeratung, Pfarrkirchen

 

Ausgewählte Projekte

 Entwicklung und  Konzeption sowie Durchführung der Pilotphase des Biographie-Projektes „Wurzeln der Zukunft“, Evang. Bildungswerk Nürnberg

Entwicklung der gesundheitsfördernden Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin

Konzeption und Einsatz von Materialien zur Entwicklung von Gesundheitsbewusstsein als gesundheitsfördernde Begleitung in Beruf und Privatleben

 

Veröffentlichungen

Mitautorin von:

„Gesund leben“, Sinn finden - Impulse setzen – Kraft schöpfen.
Karten-Set zur Begleitung und Entwicklung von Gesundheitsbewusstsein.
Verlag Janus-Jokisch Sinnier GmbH, Aying 2013

Herausgeberin von:

„Gesundheitsförderung – hautnah mit Shiatsu“.
Verlag für Gesundheitsförderung G. Conrad Verlag, Gamburg, 2012

Mitautorin von:

„Fünf Elemente im Leben von Kindern“.
Karin Kalbantner-Wernicke, Kösel Verlag, Freiburg, 1997

 

Ehrenamtliche Tätigkeit:

Seit über 15 Jahren:

Besuchsdienst mit Biographie-Arbeit und Gesundheitsförderung für hochbetagte und demente Bewohnerinnen, im Alten- und Pflegeheim des Diakonischen Werkes Pfarrkirchen

 

 
Letzte Änderung
18.05.2016
Corework
Institut für Sinnberatung
Altersham 34
D 84347 Pfarrkirchen
Tel. +49 (0) 8561 911 801
Fax +49 (0) 8561 911 802
Web http://www.corework.de
Email corework(at)gmx.de